Zum Inhalt springen

Weihnachtsbasar? Geht auch digital!

Digitaler Weihnachtsbasar
Unser erster digitaler Weihnachtsbasar war ein voller Erfolg!
Datum:
Veröffentlicht: 19.12.21
Von:
Gabriele Prosch

Großes Lob für die Klasse M7, die unseren ersten digitalen Weihnachtsbasar als Projekt organisierte!

Leider konnten wir auch in diesem Jahr keinen Weihnachtsbasar in unserem Schulhaus veranstalten.

Da sich die gesamte Schulgemeinschaft in der Vergangenheit immer sehr auf diesen Tag der Begegnung, des Gesprächs und des Anbietens weihnachtlicher Basteleien freute, waren wir zunächst sehr traurig bei der Absage.

Dann aber hatte die Klasse M7 eine tolle Idee: Im Rahmen eines Projekts im Fach "Wirtschaft und Beruf" organisierten sie einen digitalen Weihnachtsbasar. Sie fragten alle Klassen, wer mitmacht, welche Produkte zu welchem Preis hergestellt werden könnten, und erstellten dann einen Weihnachtskatalog. Dafür mussten alle Weihnachtsbasteleien fotografiert und mit einem ansprechenden Text im Katalog versehen werden. Dann erhielten alle Eltern und Lehrkräfte den Katalog und konnten ihre Wunschprodukte bestellen. Es wurde wirklich fleißig bestellt, und alle beteiligten Klassen hatten viel Spaß beim Herstellen ihrer Advents- und Weihnachtsdekorationen.

Schließlich lieferten die Schüler*innen der Klasse M7 die liebevoll verpackten Bestellungen aus und schlossen das Projekt mit folgendem Fazit ab: "Es war ein tolles und interessantes Projekt, ganz neu für uns alle. Es hat Spaß gemacht, alles zu planen, zu organisieren und natürlich die Weihnachtstüten zu verteilen. FAZIT: Wir haben andere glücklich gemacht auch ohne "richtigen" Basar!"

Das habt ihr wirklich! Großes Lob an euch!

Danke, liebe Schüler*innen der Klasse M7, und danke auch an eure Lehrerin Frau Dr. Lochau!